Windows-Key auslesen; Sichern und Restaurieren der Aktivierungsdaten > Windows 8 > Forum

Hallo Leute,

tut mir leid, euch das mitteilen zu müssen, aber das Forum ist bis auf Weiteres geschlossen.

Wahrscheinlich hätte ich schon viel früher die Reißleine ziehen sollen, aber ich habe nicht genug auf euer Feedback und die Probleme im Forum gehört. Entschuldigt für all die Unannehmlichkeiten, die vertane Zeit und den Ärger mit der Forensoftware.

Wer sich weiterhin über Windows Unattended, nLite, NTLite etc. austauschen möchte, dem sei das von Sven ins Leben gerufene Forum windows-unattended.org ans Herz gelegt.

Liebe Grüße

Finn

PS: Das Forum wird noch bis Ende September im Lesemodus erhalten bleiben, damit ihr eure Posts speichern und anderweitig verwenden könnt, danach wird das Forum mitsamt aller Inhalte gelöscht (die Erstellung einer Export-Datei ist mit der Forensoftware leider nicht möglich). Der auf Win-Lite bestehende Blog wird auch nach Löschung des Forums weiter bestehen.

Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login

Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

Die Foren sind momentan gesperrt und sind nur für den nur-lese Zugriff erreichbar
Dieses Thema ist gesperrt Keine Berechtigung, Beiträge zu erstellen
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Windows-Key auslesen; Sichern und Restaurieren der Aktivierungsdaten
18. September 2014
23:46
Avatar
Nemo
Bad Soden
Mitglied
Mitglieder
Forumsbeiträge: 397
Mitglied seit:
7. Juni 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Da der Lizenzschlüssel bei neueren Windows-Varianten nicht mehr komplett angezeigt wird und sich auch kein Aufkleber mehr auf oder unter dem Rechner befindet oder, wenn doch, im Laufe der Zeit unleserlich geworden ist, ist man mit Bordmitteln aufgeschmissen, wenn es darum geht, die Maschine neu mit den bereits bezahlten Lizenzen aufzusetzen.

Zum Glück hat das einige unentwegte Programmierer nicht ruhen lassen, um der Fangemeinde (wie uns z. B.) nutzliche Programme zur Verfügung zu stellen. Von denen habe ich ein paar schon mit Erfolg eingesetzt:

Activation Backup and Restore (ABR): Die Version 1.0 soll für Vista geeignet sein; ich habe es nicht getestet.  ------  Die v1.7 (bitte nicht am BETA stören!) hat sich bei mir in zwei Fällen (Toshiba L670 mit vorinstalliertem Windows 7-x64 Pro) bewährt. Beide Laptops (konventionelles BIOS, kein UEFI) wurden von mir für Freunde aus bestimmten Gründen seinerzeit mit Windows XP fertiggemacht. Nach dem Supportende von XP habe ich sie vor zwei Monaten mit Windows 7-x64 Pro /SP1+ neu (zunächst ohne Key und ohne automatische Aktivierung) aufgesetzt und konnte sie mit den mit ABR gesicherten Daten problemlos wieder aktivieren. Ähnliches ist mir auch mit zwei Lenovo T520 (Win7-x64 Pro) geglückt, nachdem ich vorher von einem X220 auslesen konnte. Das scheint auch für einen X240 zu funktionieren. Die Datei backup_cert.xrm-ms enthält das Zertifikat; der Lizenzschlüssel ist in backup-key.txt hinterlegt.

Advanced Tokens Manager (ATM): Die aktuelle Version 3.5 RC5 soll für Backups der Familien von Win8.1, Win8.0, Win7, Vista, Server 2008, Server 2011, Server 2012 (ohne Angabe zu ~R2), Ofiice 2010 und Office 2013 geeignet sein. Für Win8.1 (und möglicherweise auch für den nicht aufgeführten Server 2012-R2) gilt die Einschränkung, dass nur die Installationen restauriert werden können, die telefonisch aktiviert wurden. Ferner kann eine Sicherung, die für Win8.0 gemacht wurde, nicht für Win8.1 restauriert werden. Nachdem sich bei mir eine Installation von Win8.11-x64 ProWMC (telefonisch aktiviert!) auf einer Samsung  830 Pro in einem Nicht-UEFI-Rechner zerlegt hat, konnte ich die Aktivierung nach dem Neuaufsetzen erfogreich restaurieren. Außer der Lizenznummer wird die genaue Windows-Variante mit weiteren Einzelheiten in config.ini hinterlegt.

Product Version: Microsoft Windows 8.1 Pro mit Media Center
Build: 6.3.9600
Architecture: x64
Detected Tokens CRC: 3F9B80C5
Detected Data CRC: 455973EB
      ~ Product Keys ~      
AAAAA-BBBBB-CCCCC-DDDDD-EEEEE

 

Windows Product Key Viewer (WPKV): Das seit dem 08.01.2015 als Version 1.4.9z  10.03.2015 als Version 1.5.0 13.04.2015 als Version 1.5.1 verfügbare Tool bietet außer der Anzeige des Schlüssels auch die Möglichkeiten, die Aktivierung durch einfaches Anklicken von Checkboxen zu sichern und zu restaurieren. Dass der Autor versucht, seine Arbeit vergelten zu lassen, indem ein Aufruf eine Seite über einen Clik-Hoster öffnet, muss man leider in Kauf nehmen
Nachtrag vom 31.07.2015: Das Tool gibt sich jetzt auch als für Windows 10 geeignet zu erkennen. Jedoch ist die bei MDL verlinkte DL-Quelle (OneDrive) leer. Außerdem wurde der Thread zwischenzeitlich geschlossen.
Man greife für eine aktuellere Quelle daher auf Bild.de (leider nur mit DL-Manager) oder besser noch auf die von Bezelbube weiter unter zur Verfügung gestellte bei einem freien Hoster zurück.

WPKV10.JPGImage Enlarger

Im Originaltext heißt es zu den Möglichkeiten

... view Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows 8-8.1 product keys.

... View SKU
View key in MSDM table.
View internet explorer key.
View Activation status (activated, unactivated, tampered state.)
Backup and restore activation Windows 7, Windows 8.1.
Backup and restore online activated mak key in Windows 8.1.
Backup and restore exact PID with hidden product keys.
Detect MSDM or SLIC table and OEMID.

Es gelten also nicht die bei ATM genannten Beschränkungen für Windows 8.1. Der Lizenzschlüssel wird in der Datei key.dat hinterlegt. Verbesserungspotential besteht noch dahingehend, dass wie bei ATM auch die genauen Daten zu Windows-Variante und Build-Nr hinterlegt werden.

Das Sichern auf einer Maschine hat bei mir mit v1.4.8f und auch der o.g. Version schon mal geklappt. In die Verlegenheit des Zurücksicherns kam ich selbst noch nicht. @cyanno konnte mit v1.4.9d jedoch eine Win7-x64 Aktivierung restaurieren.

Da der Autor derzeit noch ziemlich häufig neue Programmversionen veröffentlicht, ist es wichtig, beim Speichern auch das verwendete Programm mitzusichern, da Struktur und Inhalte der Sicherung einem Wandel unterworfen sind.

 

Zum Verständnis:

Wer über den Begriff Windows 8.11 stolpert: Das ist meine Sprachregelung für Windows 8.1 mit Update 1. Es erinnert mich an meine ersten Erfahrungen mit Netzwerken unter unter Windows for Workgroups v3.11.

 

 

Updates:

2015-04-13 / 2015-07-31 WPKV v1.5.1 verfügbar

2015-03-10 WPKV v1.5.0 verfügbar

2015-01-08 WPKV v1.4.9z verfügbar

2014-09-19: WPKV v1.4.8g verfügbar

 

sp_PlupAttachments Anhänge

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Nemo für diesen Beitrag:

Bezelbube, cyanno, Thomas Mc Kie
20. Februar 2015
20:10
Avatar
Nemo
Bad Soden
Mitglied
Mitglieder
Forumsbeiträge: 397
Mitglied seit:
7. Juni 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Den Eingangspost habe ich im Hinblick auf die aktuell verfügbare Version WPKV v1.4.9z aktualisiert und konnte dabei auch Erfolge mit Hilfe von ABR im Zusammenspiel mit Lenovo T520, X220 und X240 (Win7-x64 Pro) vermelden.

Ich ermutige Euch, über Erfahrungen mit den Programmen hier zu berichten.

Angaben zu

  • Verwendetes Programm (ABR | ATM | WPKV)
  • Hersteller und Typ, sowie
  • Betriebssystem (vom Hersteller aktiviert ja/nein)

sind erbeten.

Gruß, Nemo

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Nemo für diesen Beitrag:

Thomas Mc Kie, Bezelbube
21. Februar 2015
21:45
Avatar
Bezelbube
Mitglied
Mitglieder
Forumsbeiträge: 169
Mitglied seit:
9. Juni 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Hier auch nochmal ein paar andere Tools zum auslesen / überprüfen des

Windows Produktkeys:

The Ultimate PID Checker by Janek2012
The Ultimate PID Checker

MSDM-SLIC Dumper by Alphawaves
MSDM-SLIC Dumper

PIDKey by Ratiborus
PIDKey

ProduKey v1.70 auch in NirLauncher – NirSoft Utilities enthalten
ProduKey v1.70

10. März 2015
20:22
Avatar
Nemo
Bad Soden
Mitglied
Mitglieder
Forumsbeiträge: 397
Mitglied seit:
7. Juni 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

Den ersten Beitrag habe ich aktualisiert, nachdem heute WPKV ein Update auf v1.5.0 verpasst bekam. Dumm ist nur, dass es nach dem Aufruf jetzt eine Seite im Browser öffnet, mit der ich nichts anfangen kann, da mein AdBlock Edge den Inhalt erfolgreich blockiert.

Hier nochmals meine Bitte, über Erfahrungen mit den Programmen hier zu berichten.

Angaben zu

  • Verwendetes Programm (ABR | ATM | WPKV)
  • Hersteller und Typ, sowie
  • Betriebssystem (vom Hersteller aktiviert ja/nein)

sind erbeten.

Gruß, Nemo

30. Juli 2015
19:25
Avatar
Slavedriver
Mitglied
Mitglieder
Forumsbeiträge: 18
Mitglied seit:
13. Juni 2014
sp_UserOfflineSmall Offline

hallo nemo

kanst du viell. nochmal einen link oder event. den download zum Windows Product Key Viewer (WPKV) posten ?

ich kann den nämlich nicht finden

thx4help

Dieses Thema ist gesperrt Keine Berechtigung, Beiträge zu erstellen
Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 70

Zurzeit Online:
13 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Nemo: 397

Bezelbube: 169

g-force: 166

Dimpel: 124

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 0

Mitglieder: 375

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 5

Foren: 23

Themen: 223

Beiträge: 1921

Neuste Mitglieder:

sonisahri, plastika, zip, iso1, fsg

Moderatoren: Thomas Mc Kie: 138

Administratoren: Finn: 127