Geheime Funktionen unter Microsoft Windows 7 freischalten

godmodeDas Betriebssystem Microsoft Windows 7 bietet geheime Funktionen und diese können mit speziellen Schritten einfach freigeschaltet werden. Die folgenden Maßnahmen sind erforderlich um die Geheimfunktionen freizuschalten:

1. Auf dem Windows-Desktop wird ein neuer Ordner mit einem Klick auf die rechte Maustaste angelegt.
2. Klicken Sie die rechte Maustaste mit dem Ordner und wählen den Punkt »Umbenennen«
3. Als neuer Name für den Ordner wird GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} gewählt
4. Nach Betätigung der Return-Taste wird der Godmode aktiv und auf dem Desktop erscheint ein Systemsteuerungs-Symbol mit der Bezeichnung Godmode

Im Godmode stehen alle Einstellungsmöglichkeiten von Windows 7 in einer Übersicht zur Verfügung und zwar nach Kategorien aufgeteilt. Die Kategorien lassen sich mit dem Pfeilsymbol auf- und zuklappen wodurch die Übersicht erhöht wird. Bei Problemen muss im Suchfeld einfach nur der entsprechende Begriff eingegeben werden und schon erscheint der entsprechende Menüpunkt mit dem zum Beispiel das Benutzerkonto geändert werden kann. Der »Gottesmodus« ist eine sinnvolle Funktion welche die Arbeit mit Windows 7 erleichtert und bei der Suche nach Problemlösungen außerdem Zeit spart.

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. xeroxan sagt:

    Geht auch unter Windows 8.1 X64 …. Cool

Schreibe einen Kommentar